• 01

    Bordnetz, Beleuchtungs-, Ladestrom- und Startsysteme

  • 02

    Motormanagement- und Antriebssysteme.

  • 03

    Fahrzeugsicherheits-, Komfort-, Informations-, Kontroll- und Diebstahl­sicherungs­systeme

  • 01

    Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben

  • 02

    Moderne Arbeitsplätze.

  • 03

    Umfassende Weiter­bildungs­möglichkeiten.

  • 04

    Ein sympathisches Team im kollegialen Umfeld

  • 01

    Idealerweise sind Sie bereits Kfz-Diagnosetechniker (m/w) für die Marke/n Ford/Kia erfolgreich tätig

  • 02

    Eine mehrjährige Berufs­erfahrung ist von Vorteil

  • 03

    Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Kraftfahrzeug­mechatroniker (m/w) mit anschließender Weiterbildung zum „Geprüften Kfz-Service-/ Diagnose­techniker“ vorweisen

TEILEN

Beitrag teilen